Neuigkeiten PAPO und Patenbeiträge

 

Verein PAPO FRANKENBURG-TANSANIA

www.papo-frankenburg.at Dezember 2015

 

 

 Liebe Patinnen und Paten unserer Patenkinder in Tansania!

 

 

Das Jahr 2015 geht dem Ende zu und wir dürfen auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück blicken. Durch viel Engagement und Einsatz und Eure große Hilfe und Unterstützung, dürfen wir uns auf die baldige Fertigstellung unserer Schule in Tansania freuen!

Die Einnahmen vom Pfarrfrühstück, Bongoflavour, Flohmarkt, Handarbeitenverkauf und Kirtagsstand haben dazu beigetragen! Besonders danken möchten wir für die Patenbeiträge und Spenden, auch mittels Dauerauftrag, wo aus kleinen monatlichen Beträgen ein schöner Betrag zusammenkommt!

Ein herzliches DANKE auch an ALLE, die für PAPO so fleißig backen, stricken, häkeln, nähen, basteln oder Köstlichkeiten wie Schnaps, Marmelade, Honig, Gewürzmischungen oder Backmischungen, uvm. zum Verkauf zur Verfügung stellen.

Übrigens, die Handarbeiten können das ganze Jahr über beim PAPO-Team erworben werden:

z.B. Babypatscherl, Socken ( je nach Größe von 5,-- bis 10,--), Taschen, Deckerl, Hauben und Schals (auch auf Bestellung), Kochschürzen, Polster, "Schnapserl-Lederhosen" etc. als Geschenk oder Mitbringsel.....

P.Dr.Athanasius Mutasingwa schickt herzliche Grüße aus Tansania und lässt ausrichten, dass es allen Patenkindern gut geht und dass sie gerne und mit viel Eifer den Kindergarten und die Schule besuchen.

 

Im Jänner sind die Beiträge 2016 für unsere Patenkinder fällig.

Bitte den Patenschaftsbeitrag - wenn möglich gleich Anfang Jänner -

mit beiliegendem Zahlschein überweisen.

 

Der Einfachheit halber bitten wir, die Weihnachtsspende von € 10,-- (=freiwillig),

gleich mit-zu-überweisen. Danke.

Wer eine Spendenbestätigung für das Finanzamt möchte, möge dies am Zahlschein ankreuzen.

Die Spendenbestätigungen werden immer im Jänner des Folgejahres von der Caritas zugesandt!

 

 

Gleichzeitig möchten wir Euch auch wieder herzlich einladen zu unserem

monatlichen STAMMTISCH im Gasthaus Preuner,

jeden 2. Donnerstag im Monat um 19.00 Uhr.

Hier gibt es immer die neuesten Informationen in gemütlicher Runde.

 

14.1. (enfällt!!)

11.2.

10.3.

14.4.

12.5.

9.6.

14.7.

11.8.

8.9.

13.10.

10.11.

15.12.

 

In großer Dankbarkeit und Verbundenheit und den besten Wünschen für Weihnachten

und Gottes reichen Segen für das Neue Jahr verbleibt

 

Edeltraud Burgstaller im Namen des PAPO-Teams und

P.Athanasius Mutasingwa aus Tansania,

auch im Namen unserer Patenkinder

 

A s a n t e s a n a ! A s a n t e s a n a! A s a n t e s a n a !

VEREIN PAPO FRANKENBURG-TANSANIA

Edeltraud Burgstaller, Obfrau

0699/14097711

Danke für Eure Unterstützung

 

Das Jahr 2015 geht dem Ende zu und wir dürfen auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück blicken. Durch viel Engagement und Einsatz und die große Hilfe und Unterstützung von so vielen FrankenburgerInnen, dürfen wir uns auf die Fertigstellung unserer Schule in Tansania freuen!

Die Einnahmen vom Pfarrfrühstück, Bongoflavour, Flohmarkt, Hand-arbeitenverkauf und Kirtagsstand haben dazu beigetragen! Besonders danken möchten wir für die Spenden, auch mittels Dauerauftrag, wo aus kleinen monatlichen Beträgen ein schöner Betrag zusammenkommt!

Ein herzliches DANKE auch an ALLE, die für PAPO so fleißig backen, stricken, häkeln, nähen, basteln oder Köstlichkeiten wie Schnaps, Marmelade, Honig, Gewürzmischungen oder Backmischungen, uvm. zur Verfügung stellen, wie hier auf dem Foto vom Kirtagsstand zu sehen ist.

 

Kirtag2015PAPO.jpg

 

In großer Dankbarkeit und Verbundenheit und den besten Wünschen für Weihnachten und Gottes reichen Segen für das Neue Jahr verbleibt

 

Edeltraud Burgstaller im Namen des PAPO-Teams und

P.Athanasius Mutasingwa aus Tansania

 

A s a n t e  s a n a ! A s a n t e  s a n a! A s a n t e  s a n a !

Neuigkeiten PAPO Herbst 2015

 

Neues von PAPO

 

Am Sonntag, 2. August überraschten wir Pater Athanasius mit einer Festmesse zu seinem 50. Geburtstag. Die Messe wurde musikalisch vom Jugendchor gestaltet, eine Bläsergruppe geleitete P. Athanasius vom Kirchenplatz ins Pfarrheim zu einer gemütlichen Agape.

DANKE ALLEN für die Mitgestaltung und Mitfeier!

Athanasius50_1.jpgAthanasius50_2.jpgAthanasius50_3.jpg

 

 

Unser PAPO-FLOHMARKT

hatte heuer 3-fachen Zweck:

 

  1. Fertigstellung der
    6. Schulklasse in Tansania

 

  1. Die Flüchtlinge aus Vöcklamarkt und Frankenmarkt sowie bedürftige Familien aus Frankenburg und Umgebung konnten sich am Montag nicht verkaufte Sachen gratis mitnehmen.

 

  1. Die restlichen Flohmarktartikel wurden von ca. 30 freiwilligen HelferInnen am Dienstag zusammengepackt und am Mittwoch von ORA international abgeholt und nach Bulgarien transportiert.

 

 Pfarrheim1_0.jpg Pfarrheim2.jpg

Pfarrheim3.jpg

 

Der VEREIN PAPO sagt ein herzliches Vergelt´s Gott für alle Sachspenden, Mithilfe und Unterstützung –

nur durch eure Hilfe ist dieser Erfolg und diese Hilfe möglich!

 

Flohmarkt2015_1.jpgFlohmarkt2015_2.jpgFlohmarkt2015_3.jpg

 

Unsere nächste Aktion: Kirtagsstand beim Martini-Kirtag in der Schule. Wir freuen uns über Hand- u.Bastelarbeiten, kreative Sachen, Handwerk, Schnapserl, etc. (Materialkosten können ersetzt werden!). Danke im Voraus!

SOL Kalender 2016

 

SOL-Kalender 2016 jetzt vorbestellen!

=======================

Schon bestellt? Der überkonfessionelle Kalender steht im Jahr 2016 unter dem Motto "ALL INCLUSIVE - AUF IN DIE BUNTE GESELLSCHAFT!" Die Subskriptionsfrist läuft noch bis 21. September! Die Erlöse durch den Kalender sind ein unverzichtbarer Teil des Jahresbudgets für SOL - Menschen für Solidarität, Ökologie und Lebensstil. Zu bestellen gibt es den Kalender unter
www.nachhaltig.at/kalender

 

 

PAPO News Juni 2015

PROJEKT „PAPO FRANKENBURG – TANSANIA“

 

T E R M I N E und VERANSTALTUNGEN:

 

PAPO-Stammtisch, 19.00 Uhr im Gasthaus Preuner:

Do., 12. November 2015

Do., 10. Dezember 2015

 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Wir freuen uns jederzeit über „Zuwachs“ in der PAPO-Familie!

 

 

BITTE   W E R D E   P A T E ...

... für ein armes Kind oder ein Waisenkind in Tansania!

 

Was bewirkt Ihre Patenschaft?

Mit einer Patenschaft unterstützen Sie ein armes Kind oder ein Waisenkind in Kakinga, Tansania und ermöglichen ihm den Kindergarten- und anschließenden Schulbesuch sowie jeden Tag eine warme Mahlzeit und die Schuluniform sowie medizinische Versorgung.


Was kostet die Patenschaft für ein Kind?
Kindergarten (2 Jahre): Euro 80,00/Jahr

Primary-School (4 Jahre): Euro 150,00/Jahr 

Secondary-School (3 Jahre): Euro 200,00/Jahr 

 

B I L D U N G=Chance auf bessere Zukunft!

 

Ihre PAPO-Patenschaft bzw. Spende ist steuerlich absetzbar (bis zu 30 %!)

 

Bei Übernahme einer Patenschaft bekommen Sie ein Foto des Kindes mit Namen und Alter. Bei Interesse bitte im August in der Pfarrkanzlei melden.

DANKE – ASANTE SANA!

Homepage

 

 

Willkommen auf der Homepage von PAPO Frankenburg-Kakinga! Karibuni!

verylarge_0001.JPG


Die Homepage bietet Ihnen die Möglichkeit, sich über die Arbeit des Vereins zu informieren sowie mit diesem in Kontakt zu treten.
Dies können Sie über Home->Kontakt machen oder Sie schreiben uns direkt eine E-mail an info@papo-frankenburg.at
Des weiteren informieren wir Sie hier über unsere aktuellen Veranstaltungen und den monatlichen PAPO-Stammtisch.
Sie können sich Bilder in der Galerie ansehen oder sich ins Gästebuch eintragen.

Danke für Ihr Interesse und viel Freude mit der Homepage wünscht der Verein PAPO!

 

PAPO Flohmarkt 2015

 

 

Vielen Dank für Euren Besuch beim PAPO Flohmarkt 2015!

Danke auch an die vielen Helferinnen und Helfer!

 

Flohmarkt1.jpg

 

Danke für Eure Unterstützung!

 

Edeltraud Burgstaller und das PAPO-Team

Bongo Flavour 2015

 

Danke für Euren Besuch beim Bongo Flavour Festival !!

 

gigant_BongoDanke_0.jpg

 

PC-Sets für Ausbildung Jugendlicher

 

verylarge_Papo.jpg

 

PAPO Frankenburg – Tansania, ein Verein der sich seit 2009 für das Wohl benachteiligter
Kinder in Kakinga, Tansania einsetzt, hat kürzlich 16 komplette PC-Sets für die Ausbildung
Jugendlicher vor Ort gesponsert.  Der Transport wurde kostenlos von der Spedition NOWA aus Redlham,

GF Norbert Forstinger und GF Walter Klein - organisiert und durchgeführt.
Im Namen der Kinder und Jugendlichen in Tansania danken wir recht herzlichund sagen „Asante sana!“

PAPO Vortrag von Sara Baig

 

gigant_Frankenburg_Vortrag1_0.jpg

© Papo Frankenburg | Design & Code by Fairyday.net and Koesi.at | Impressum